Der dbb Truck ist gestartet und zeigt Flagge

IMG_0715

Der dbb Truck ist gestartet und zeigt Flagge. Zweiter Halt war am 25. Januar 2013 in Mainz, auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs. Zahlreiche Fachgewerkschaften haben mit ihrem Erscheinen, lautstarken Pfiffen den Arbeitgebern schon mal signalisiert. Mit uns muss man rechnen, wir sind bestens gerüstet. Wir erwarten ein faires Angebot und zwar bereits in der ersten Runde. Keine Spielchen mit uns-

Am Donnerstag, den 31. Januar 2013 beginnen in Berlin die Tarifverhandlungen der Länder. Wir von der DJG sind mit dabei. Wir kämpfen für eine faire Bezahlung im öffentlichen Dienst:
6,5 % mehr Lohn und eine soziale Komponente, Finger weg von unserem Urlaub, bessere Perspektiven für die Jugend, 100 Euro mehr für alle Auszubildenden und ebenso eine sofortige Übernahme des Tarifergebnisses für den Beamtenbereich. Dies sind nur einige Forderungen. In den drei Verhandlungsrunden wollen wir ein Verhandlungsergebnis erreichen, dass für alle Seiten tragbar ist. Denn wir leisten gute Arbeit und erwarten eine faire Bezahlung.

Immer bestens informiert werden Sie auch auf www.dbb.de, wo alle Stationen des dbb Trucks mit eindrucksvollen Bildern topaktuell zu sehen sind.

Margot Scherer
Stv. Landesvorsitzende

Foto: Margot Scherer mit Siegfried Damm, stv. Bundesvorsitzender der dbb tarifunion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.